18.11.2017, 21.00 Uhr

Lesung - "King Kong in Wien"

gelesen von Michaela Bilgeri und Marc Carnal


„King Kong in Wien“ ist eine pointiert erzählte Groteske um einen sympathischen Antihelden, der unbedarft durch eine herrlich dämliche Geschichte stolpert. Ein Marionettentheater in Romanform, ein Lehrstück in Sachen Flow und nebenbei ein elegantes und zeigefingerfreies Zerrbild über den Umgang mit dem Fremden.

Infos zum Buch